Alarmanlagen - Schutz vor Einbruch und Sachbeschädigung

Plan einer Alarmanlage

Besonders in den dunklen Wintermonaten sind viele Einbrecher unterwegs. Dabei muss es nicht einmal sein, dass die Bewohner für längere Zeit verreist sind: selbst bei kurzen Abwesenheitszeiten schlagen viele Kriminelle zu und versuchen sich am Eigentum der Anderen zu bereichern.

Und dabei stehen nicht nur materielle Werte auf dem Spiel, denn viele Einbruchsopfer werden durch die massive Missachtung ihrer Privatsphäre traumatisiert und haben danach mit psychischen Problemen zu kämpfen.

Dabei bietet eine sichtbare Alarmanlage in vielen Fällen schon so viel Abschreckung, dass viele Einbrecher sich überhaupt nicht mehr an das Gebäude herantrauen.

Reicht das nicht, so fliehen viele Einbrecher sobald der Alarm ausgelöst wird. Sind die Kriminellen so hartgesotten, dass sie sich nicht mal davon abhalten lassen, so ist die Polizei in kürzester Zeit zur Stelle um sie festzunehmen.

Alarmanlagen bieten auch deswegen realen Schutz vor Einbrechern und Vandalen, weil moderne Alarmsysteme bei Auslösung direkt einen Notruf an die Polizei absetzen.

Alarmanlagen Service im Großraum Köln / Bonn

Alarmsystem planen

Wenn Sie planen Ihr Wohnhaus oder Ihr Firmengebäude vor Einbrüchen zu schützen ist der Elektroservice Jünker der richtige Ansprechpartner für Sie.

Wir beraten Sie, welche Art von Alarm- oder Einbruchmeldeanlage für Ihr Objekt am besten geeignet ist und stehen Ihnen auch für die Installation, Überprüfung und Wartung zur Verfügung.

Unsere Mitarbeiter greifen dabei auf die Erfahrung aus über 35 Jahren Tätigkeit in der Elektroinstallation zurück und stehen Ihnen mit ihrem Fachwissen bei der Planung ihrer Einbruchsicherung zur Seite.

Auch die Reparatur und die Wartung ihres bestehenden Systems übernehmen wir gerne. Sprechen Sie uns an! Der Elektroservice Jünker ist Ihr kompetenter Partner für Alarmanlagen im Großraum Köln, Bonn, Leverkusen, Kerpen, Hürth, Erftkreis, Brühl, Bergheim, Frechen und Pulheim.

Tel: 0172 8192996 (24 Std. erreichbar)

oder per Kontaktformular


Welches Alarmanlagensystem ist für Sie am Besten geeignet?

Bei den Alarmanlagen unterscheidet man zwischen funkgesteuerten und kabelgebundenen Systemen. Diese unterscheiden sich in der Art des Einbaus und den Möglichkeiten zur Sicherung Ihres Objektes.

Funkgesteuerte Alarmanlagen:

  • Einfacher und kostengünstiger Einbau 
  • Nachträgliche Verlegung auch nach dem Bau des Objektes 
  • Besonders geeignet für Wohnhäuser 
  • Lassen sich auch nachträglich noch erweitern 
  • Können beim Umzug mitgenommen und im neuen Haus wiederverwendet werden 

 

Kabelgebundene Alarmanlagen: 

  • Werden beim Bau eines Gebäudes installiert 
  • Sind weniger Störungsanfällig 
  • Eignen sich auch für sehr große Gebäude 
  • Unbegrenzte Übertragungsreichweite

Welche Funktionen bietet Ihnen ein modernes Alarmsystem?

Alarmsysteme Köln - Elektroservice Jünker

Moderne Alarmsysteme sind nicht lediglich darauf beschränkt, bei einem Einbruch einen Alarm auszulösen. Die heutige Technik ermöglicht es, bei vielen anderen Arten von Notfällen aktiv zu werden. So kann z.B. bei einem Wohnungs- oder Hausbrand die Alarmanlage durch ein integriertes Rauchmeldesystem aktiviert werden. Sind die passenden Sensoren installiert, wird die Alarmanlage auch bei Fenster- oder Balkontürbrüchen ausgelöst.

Je nach Alarmsystem wird eine Sirene oder ein Pfeifton erzeugt, es gibt aber auch Alarmanlagen, die selbsttätig die Polizei informieren, sodass diese schnellstmöglich vor Ort sein kann um nach dem Rechten zu sehen. Je nach Kriminalitätsrate des Gebietes, in dem sich Ihre Immobilie befindet, kann es auch sinnvoll sein, eine nach aussen hin sichtbare Alarmanlage zu installieren. Diese sorgen oft schon im Vorfeld eines geplanten Einbruchs für eine deutliche Abschreckung, und verhindern damit so manchen Einbruch.

Nutzen Sie staatliche Zuschüsse für die Anschaffung einer Alarmanlage

Über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (https://www.kfw.de/) können Sie staatliche Zuschüsse für die Installation einer Alarmanlage beantragen. Nutzen Sie diese Chance und profitieren Sie zusätzlich durch eine Wertsteigerung Ihrer Immobilie!